header banner
Default

Die Erhöhung des Kurses von Shiba Inu hat einen Investor mit 8 Punkten zum Milliardär gemacht, aber es gibt einen Haken


Eine Investition im August 2020 und nun Milliardär – allerdings steht der Investor jetzt vor einem Problem.

Shiba Inu: Kursexplosion lässt Investor mit 8.000 Dollar zum Milliardär werden – mit einem Haken

Shiba Inu – hier der Hund, nicht der Coin. (Foto: thirawatana phaisalratana/Shutterstock)

Shiba Inu, die Parodie auf die als Bitcoin-Parodie gestartete Kryptowährung Dogecoin, hat in den vergangenen Monaten einen unglaublichen Aufstieg hingelegt. Im Zeitraum zwischen August 2020 bis Ende Oktober 2021 ist der Kurs von Shiba Inu um über 60 Millionen Prozent gestiegen. Und das Ende der Fahnenstange scheint noch nicht erreicht. Aktuell liefern sich Shiba Inu und Dogecoin ein Rennen um die Memecoin-Krone. Eine Person kann sich jedenfalls schon jetzt freuen: Die Investition von 8.000 Dollar im August 2020 hat sich rund fünf Milliarden Mal bezahlt gemacht.

Wallet enthält 70 Billionen Shiba Inu

Das News-Portal Morning Brew hat via Etherscan.io eine Wallet ausgemacht, auf der die entsprechende Transaktion einsehbar ist, wie Business Punk berichtet. Die auf der Krypto-Wallet enthaltenen 70 Billionen Shiba Inu haben aktuell einen Wert von über fünf Milliarden Dollar. Beim Erreichen des aktuellen Allzeithochs (ATH) am Donnerstagmorgen (0,00008845 Dollar) war die Wallet zwischenzeitlich sogar über sechs Milliarden Dollar wert. Damit könnte die unbekannte Person einen Gewinnzuwachs von über 75 Millionen Prozent realisieren. Das allerdings dürfte alles andere als leicht sein.

Empfehlungen der Redaktion

Artikel wechseln

Schließlich bedeutet das Shiba-Inu-Vermögen einen Anteil von knapp 15 Prozent an der gesamten Marktkapitalisierung. Die Person, in deren Besitz die Wallet ist, dürfte damit die oder der größte Einzelinvestor:in sein. Im Umkehrschluss heißt das allerdings, dass der Versuch, einen größeren Teil der Shiba-Inu-Token abzustoßen, um Gewinne zu realisieren, einen Kursverfall auslösen würde. Bedenkt man, wie rasant Shiba Inu allein in der vergangenen Woche im Wert gestiegen ist, dürften andere Investor:innen ebenfalls Gewinne realisieren wollen.

Memecoins sind 40 Milliarden Dollar wert

Shiba Inu hat in den vergangenen Tagen seinen Wert und die Marktkapitalisierung mehr als verdoppelt und ist aktuell sogar an Dogecoin vorbei in die Top-Ten der wertvollsten Kryptowährungen aufgestiegen. Beide Memecoins verfügen derzeit über eine Marktkapitalisierung laut Coinmarketcap von rund 40 Milliarden Dollar. Zum Vergleich: Noch vor wenigen Tagen war Shiba Inu nur 15 Milliarden Dollar wert.

Bis zu den beiden Branchenführern Bitcoin und Ethereum/Ether ist es aber noch ein weiter Weg. Denn die beiden Kryptowährungen sind über eine Billion beziehungsweise rund 500 Milliarden Dollar wert. Insgesamt hat der aus 13.000 Kryptowährungen bestehende Kryptomarkt eine Marktkapitalisierung von knapp 2,6 Billionen Dollar.

Verpasse keine News zu New Finance 💌

Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Es gab leider ein Problem beim Absenden des Formulars. Bitte versuche es erneut.

Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Sources


Article information

Author: Allen Sparks

Last Updated: 1704563282

Views: 16426

Rating: 3.8 / 5 (72 voted)

Reviews: 99% of readers found this page helpful

Author information

Name: Allen Sparks

Birthday: 1948-07-30

Address: 780 Elizabeth Roads Apt. 427, New Jordanfort, SD 03960

Phone: +4699379865138264

Job: Article Writer

Hobby: Animation, Coin Collecting, Crochet, Wildlife Photography, Aquarium Keeping, Board Games, Painting

Introduction: My name is Allen Sparks, I am a Gifted, striking, unyielding, frank, steadfast, expert, accessible person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.